Skip to main content

Pandana Kinderrucksäcke – ein Muss für Kinder

Inhaltsverzeichnis:

  1. Über Pandana
  2. Warum neue Materialien?
  3. Kluge Details inklusive
  4. Tragekomfort steht ganz weit oben
  5. Spaß und Spiel – aber immer mit einem klaren Mehrwert
  6. Die Bestseller
  7. Fazit

Du bist auf der Suche nach einem Kinderrucksack der hochwertig ist und in welchen sich dein Kind direkt verliebt? Einen Kinderrucksack bei welchem es eine Vielzahl cleverer Funktionen gibt?

Über Pandana

Endlich gibt es den idealen Rucksack für Mama/Papa und das Kind. Pandana entstand genau aus dieser Herausforderung: Kinderrucksäcke neu zu denken.

Um diese Vision zu verstehen und anpacken zu können, musste sich das Team von Pandana zuerst folgende kluge Fragen stellen: Warum muss ein Rucksack wie ein Nutzgegenstand aussehen? Warum keine Kombination aus Lieblingskuscheltier und Rucksack? Warum nicht direkt auf innovative Materialien setzen (bei Pandana wird ein weicher Funktionsstoff aus Neoprenmaterial aus dem Wassersport eingesetzt)? Warum nicht auch einmal genauer hinsehen was Kinder wünschen, was Kinder brauchen? Dies und noch vieles mehr zeichnet die Entwicklung bei Pandana aus. Ein Produkt für Kinder und Eltern zu bauen. Ein Produkt welches dem Kunden Tag für Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Funktioniert sowas überhaupt? Ja, es funktioniert sehr gut.

Warum neue Materialien?

Damit der ständige Begleiter auch nach dem Waschen seine Form dauerhaft behält (was ein großes Problem, der auf dem Markt angebotenen Stoff- /Plüschmodellen ist) setzt Pandana auf ein Neoprenmaterial aus dem Profisport. Dieser ist besonders widerstandsfähig, schutzabweisend, sehr gut wasserabweisend, hat Wärme-/Kälteisolierende Eigenschaften und ist darüber hinaus extrem Formstabil. Und jetzt wird es noch besser: das alles ohne dabei hart oder steif zu sein. Eine geniale Kombination. Weich und anschmiegsam und zugleich sehr robust in der Lebensdauer und somit auch für besonders quirlige Kinder bestens geeignet.

Nicht nur ein Rucksack, sondern auch ein Kuscheltier zugleich.

Kluge Details inklusive

Es wurde wirklich an alles und noch mehr gedacht. Die Reißverschlussenden sind sehr groß und griffig. Da macht das öffnen und schließen selbst den Kleinsten schon jede Menge Spaß. Ein tolles Detail für die Entwicklung der Feinmotorik unserer Kleinsten.

Jeder Rucksack verfügt neben dem Hauptfach noch über 2 kleine Fächer. Sogenannte „Schatzfächer“. Egal ob Schnuller, gefundene Lieblingssteine aus dem Wald oder ein paar Süßigkeiten. Hier ist immer Platz.

Im platztechnisch sehr gut gestalteten Hauptfach ist genug Platz für alles, was mit in den Kinderrucksack soll. Das clevere ist hierbei, durch die Verwendung des Neoprenmaterials, welches man auch von Taucheranzügen kennt, hat der Rucksack eine Wärme- bzw. Kälteisolierende Eigenschaft. Der warme Tee bleib länger warm, der Jogurt länger kühl. Und das ohne Kühl Akku. Natürlich darf man hier keine Wunder erwarten. Es ist schließlich ein Kinderrucksack und kein Kühlschrank. Aber dennoch ein netter Nebeneffekt der echt gut funktioniert.

Wer bin ich – wem gehöre ich: Im Hauptfach befindest sich noch ein süßes, eingenähtes Label auf welchem sich der Besitzer mit Namen etc. verewigen kann. Dies ist zwar keine neue Erfindung, da dies auch andere Rucksäcke für Kinder bieten, jedoch sehr liebevoll umgesetzt und daher zu erwähnen.

Mit dem Kind durch den Regen tanzen und in Pützen springen. Wer kennt das nicht? Mit diesem Rucksack bleibt – auch wenn Mama/Papa und Kind nass werden, der Inhalt dank des wasserabweisenden Neoprenmaterials aus dem Tauchsport trocken. Somit ein Problem weniger für uns Eltern.

Tragekomfort steht ganz weit oben

Wie oben bereits angesprochen fühlt sich das Material richtig gut an. Weich und anschmiegsam. Die Tragegurte sind leicht einzustellen. Die Rucksäcke verfügen über einen Brustgurt mich welchem der Rucksack auch bei „wilden Ausflügen“ gut fixiert werden kann.

Der Rücken des Kinderrucksacks ist aus einem atmungsaktiven Material gefertigt. So bleibt immer ein kleines Luftpolster zwischen Rücken und Rucksack. Dies macht das Tragen nicht nur komfortabler, sondern reduziert auch die Wärmeentwicklung und hilft das Schwitzen am Rücken zu verringern.

Spaß und Spiel – aber immer mit einem klaren Mehrwert

Rucksack auf. Rucksack zu. Die Reißverschlüsse funktionieren extrem weich und geschmeidig und wirkt im Vergleich zu anderen getesteten Modellen sehr hochwertig.

Hier die vier Bestseller

Pandana Kinderrucksack Lenny Löwe mit Brustgurt für Jungen und Mädchen im Kindergarten oder Kita für 2 bis 5-Jährige, aus isolierendem Neopren mit Anti-Lost-System
PANDANA Kinderrucksack mit Brustgurt für Jungen und Mädchen im Kindergarten oder Kita aus isolierendem atmungsaktiven Neopren mit Anti-Lost-System

Letzte Aktualisierung am 16.06.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Pandana Kinderrucksack Tommy Tiger mit Brustgurt für Jungen und Mädchen im Kindergartenalter von 2-5 Jahren, Kita oder Kinderkrippe, aus isolierendem Neopren mit Anti-Lost-System
PANDANA Kinderrucksack Hubert Hund mit Brustgurt für Jungen und Mädchen im Kindergarten oder Kita für 2 bis 5-Jährige, aus isolierendem Neopren mit Anti-Lost-System

Letzte Aktualisierung am 16.06.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit

Die Pandana Rucksäcke sehen nicht nur super aus, bringen jede Menge Spaß und Mehrwert, sie sind auch sehr formstabil, extrem Robust und hochwertig verarbeitet.

Kurz und bündig: Ein „Must-Have“ Produkt zum Verlieben!


Ähnliche Beiträge